Aoop PHP-Framework

aoop ist ein PHP Web-Framework, das seit 2006 entwickelt wird. Es orientiert sich stark an Konzepten aus der Java-Welt. Es ist ein sehr modulares System wo man einzelne Module nur in das entsprechende Verzeichnis kopieren muss und schon wird es beim nächsten Aufruf einer Seite im System gefunden und angebunden. Das System kann zusätzlich noch durch Addons erweitert werden die Funktionen zur Oberflächengestalltung mitbringen. Alles ist objektorientiert und es ist ein classLoader vorhanden, der das händische "include" und "require" unnötig macht. Neben der Unterstüzung mehrer Domains für verschiedene Instanzen ist ein Benutzersystem mit verschiedenen Rollen fest integriert, das eine relativ feine Einteilung auch im Admin-Panel zulässt. Dabei sind momentan folgende Module:

  • Benutzer-Modul mit PMs,Freunden und benutzer definierten Gruppen
  • Photobook-Modul zum Anlegen von Bilder-Gallieren mit entsprechenden Berechtigungen
  • Blogs-Modul damit jeder Benutzer seinen eigenen Blog führen kann
  • Calendar-Modul mit einem Calendar für jeden Benutzer mit Terminen (mit verschiedenen Sichtbarkeiten und der Möglichkeit Übernachtungsmöglichkeiten zu planen)
  • Downloads-Modul, ein Modul zum Anbieten von Downloads mit Kategorien und verschiedenen Sichtbarkeiten

Mit dem neusten Update ist es einfach möglich REST-Services für eigene Module über eine simple XML zu definieren. Es wurde sogar mal eine einfache Dokumentation zum Framework begonnen. JavaScript Lib gibt es nun auch als requireJS-Module... wird aber wohl später auf das eigene cJS umgestellt.

[Downloads]

In use:
www.annonyme.de
www.spid0rpics.de (Foto-Seite)
tentacle-news.net (Auftragsarbeit)