SAT-IP: Triax TSS400 und RTL plus

RTL plus liegt nicht in der voreingestellten Senderliste. Aber man kann den Sender ganz einfach hinzufügen, ohne Sendersuchlauf oder ähnliches.

Man muss nur die DLNA Senderliste (eine XML) per Hand anpassen.


<channel number="296">
<tuneType>DVB-S</tuneType>
<modulation>QPSK</modulation>
<visible>true</visible>
<type>tv</type>
<name>RTL PLUS</name>
<freq>12188</freq>
<pol>h</pol>
<sr>27500</sr>
<src>1</src>
<pids>0,41,70,137,168</pids>
</channel>
User annonyme 2018-01-06 23:31

write comment:
Three + = 7

Möchtest Du AdSense-Werbung erlauben und mir damit helfen die laufenden Kosten des Blogs tragen zu können?