CURL und --data-binary mit CSV

Falls man mal CSV-Daten per CURL irgendwo hin schicken will und es funktioniert einfach nicht, wie gedacht.. dann sollte man überprüfen, ob man nicht --data-binary vergessen oder durch -d ausgetauscht hat und somit alle Zeilenumbrüche verloren gegangen sind.

Da zuerst zu gucken, dann einen viel Zeit bei der Fehlersuche ersparen.
User annonyme 2019-03-27 21:40

write comment:
Three + = 6

Möchtest Du AdSense-Werbung erlauben und mir damit helfen die laufenden Kosten des Blogs tragen zu können?