CodeMirror für HTML-Code Liebhaber

In letzter Zeit habe ich CodeMirror lieben gelernt. Ich mag es nicht mit TinyMCE zu arbeiten und normale TextAreas sind für HTML-Coding wirklich schrecklich. Wenn man in einem System HTML-Templates bearbeitet, will man Einrückungen und Syntax-Highlighting.

Mit Code-Mirror hat man da und es ist wirklich leicht zu verwenden. Man hat eine Variable pro Editor und das einbringen von Code von Außen (z.B. das hinzufügen von Bilder-Links durch ein Klick auf ein Bild) ist sehr einfach.


//for codemirror
if(main){
main.replaceSelection(textToInsert);
}


Und es gibt sogar einen Mode für BBCode. Damit wird jetzt das Blog-Modul betrieben, wenn man sich gegen HTML mit TinyMCE entscheidet.

Wer also XML oder HTML Code in seiner Web-Anwendung bearbeiten muss oder seinen Benutzern BBCode anbietet kann das mit CodeMirror wirklich leicht und schnell einbauen.


<script src="/reachableContent/codemirror/lib/codemirror.js"></script>
<link rel="stylesheet" href="/reachableContent/codemirror/lib/codemirror.css">
<script src="/reachableContent/codemirror/mode/xml/xml.js"></script>
<script src="/reachableContent/codemirror/mode/css/css.js"></script>
<script src="/reachableContent/codemirror/mode/javascript/javascript.js"></script>
<script src="/reachableContent/codemirror/mode/htmlmixed/htmlmixed.js"></script>

...

<script type="text/javascript">
var myTextArea=document.getElementById("idTextArea");
var myCodeMirror = CodeMirror.fromTextArea(myTextArea,{tabSize: 4,
indentUnit: 4,
indentWithTabs: true,
lineNumbers: true});
</script>


bbcode-image
Auch mit BBCode
User annonyme 2016-04-08 18:35

write comment:
Nine + = 18

Möchtest Du AdSense-Werbung erlauben und mir damit helfen die laufenden Kosten des Blogs tragen zu können?